Technische Fachschule Tochtermann

Staatlich anerkannte Fachschule für Technik

Sich weiterbilden.
Klare Lernziele setzen.

Von Fachleuten lernen.

Schule

Praxisnahes Lernen hat bei uns eine lange Tradition. Bereits seit 1919 bietet die private Technische Fachschule Tochtermann Vorbereitungs-, Ausbildungs- und Weiterbildungskurse verschiedenster Art. Heute liegt der Schwerpunkt bei Technikerlehrgängen mit Abschluss zum staatlich geprüfter Techniker/zur staatlich geprüften Technikerin in den Fachrichtungen Maschinentechnik sowie Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik.

Der Schulabschluss berechtigt zum Studium an einer deutschen Fachschule oder an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften.

In technisch modern ausgestatteten Unterrichtsräumen vermitteln über 30 erfahrene Lehrkräfte Wissen, das weiterbringt. Oft in Kooperation mit Firmen und Institutionen.

Für die staatlich anerkannte Fachschule für Technik sprechen über 18.000 erfolgreiche Absolventen. Auch deshalb genießt die private Technikerschule Tochtermann ein hohes Ansehen bei Handwerk und Industrie und in ganz Baden-Württemberg.